NACH OBEN

Prüfungen

Ansprechpartner für das Prüfungsverfahren zum Studienabschluss der Studiengänge ist das Prüfungsamt der Fakultät für Philologie. Es befindet sich auf der 1. Etage (GB 1/37-39).

Beachten Sie bitte, dass die rechtzeitige Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen beim Prüfungsamt verpflichtend ist und Sie selbst für die fristgerechte Einreichung der Dokumente beim Prüfungsamt verantwortlich sind. Verspätete Anmeldungen werden vom Prüfungsamt nicht berücksichtigt.

Zur Prüfungsvorbereitung gibt es in der vorlesungsfreien Zeit zwei extracurriculare Zusatzangebote: Zur Vorbereitung auf die ÜÜ I im B.A.-Studiengang und die MAP LA IV im M.Ed.-Studiengang wird jeweils ein Repetitorium angeboten.

Aktuelle Hinweise und Termine

MAP B.A. und Erweiterungsstudium Modul VII

Nächster Prüfungstermin: Donnerstag, den 17.07.2024, 10.00-12:00 Uhr in GB 2/160.

Wichtig: Die Modulabschlussprüfung zu Modul VII findet in der letzten Sitzung der Übersetzungsübung I statt. Die Anmeldung zur Prüfung beim Prüfungsamt muss deswegen schon im Anmeldungsblock zu Beginn der Vorlesungszeit (Oktober bzw. April) erfolgen. Spätere Anmeldungen nimmt das Prüfungsamt nicht an. Das Formblatt P2 zur Bestätigung der Mindestanforderungen kann kurz vor der Klausur nachgereicht werden, sobald alle Leistungs- und Teilnahmenachweise erbracht worden sind (inkl. Nachweis über die Teilnahme an der Übersetzungsübung I).

Wichtig: Aufgrund der formalen Rahmenbedingungen bei der Zeugniserstellung, die nicht in der Hand des Seminars liegen, kann ein direkter Übergang ins Referendariat nicht garantiert werden.

Voraussetzung für die Anmeldung zur schriftlichen Modulabschlussprüfung im Modul VII ist der erfolgreiche Besuch der Lektüreübungen in Modul VII und die erfolgreiche Teilnahme an der ÜÜ I. Wenn der Nachweis über die Teilnahme an der ÜÜ I zum Zeitpunkt der Anmeldung noch nicht vorliegt, kann das Formblatt P2 nach der Kreditierung der Teilnahme an der ÜÜ I nachgereicht werden.

Für die Anmeldung zur B.A.-Arbeit in der PO 2016 ist der erfolgreiche Abschluss der Module I bis VI vorausgesetzt. Für die Anmeldung zur B.A.-Arbeit in der PO 2023 sind 130 CP im B.A.-Studium nachzuweisen.
Prüfungsanmeldung

  1. Die Anmeldung zur Modulabschlussprüfung im Modul VII erfolgt über das Prüfungsamt der Fakultät für Philologie. Gleiches gilt für Studierende im 2-Fächer-Master-Studiengang. Das Prüfungsamt der Fakultät für Philologie befindet sich auf der 1. Etage (GB 1/37–39).
  2. Die Anmeldung zur Bachelor-Arbeit kann bei Vorliegen der Voraussetzungen jederzeit zu den Öffnungszeiten des zuständigen Prüfungsamtes erfolgen.
  3. Die Anmeldefristen und -formulare für die B.A.-Prüfung bzw. die Modulabschlussprüfung in Modul VII sowie für die Modulabschlussprüfungen in den M.A. und M.Ed.-Studiengängen (Modul VIII; Modul LA III) bzw. im Drittfach (Modul VII und X) entnehmen Sie bitte der Seite des Prüfungsamtes unter folgendem Link: http://www.dekphil.ruhr-uni-bochum.de/pruefungsamt/pruefungsamt.html
MAP M.Ed. LA IV und Erweiterungsstudium Modul X

Nächster Prüfungstermin: Donnerstag, den 05.09.2024 von 10.00 bis 14.00 Uhr in GB 2/60.

Wichtig: Aufgrund der formalen Rahmenbedingungen bei der Zeugniserstellung, die nicht in der Hand des Seminars liegen, kann ein direkter Übergang ins Referendariat nicht garantiert werden.